Zum Inhalt springen

Organisation

Wer die CMWC 2024 veranstaltet

Die Organisation der Kurier-Weltmeisterschaften 2024 in Zürich liegt in den Händen des Vereins ZHistole.

Diese Organisation besteht seit 2018 und zeichnete verantwortlich für zahlreiche Anlässe für die Fahrradkuriergemeinde, so beispielsweise für die nationalen Kurierchampionships 2019 in Zürich oder 2022 für die internationale Global Gutz Velokurierrennserie.

Unsere Crew

Im Vorstand der Organisation ZHistole sind acht Persönlichkeiten engagiert. Sie sind bzw. waren selber teils langjährig als Fahrradkurier:innen tätig, zudem weisen sie grosse Erfahrung in der Eventorganisation auf und verfügen über vielfältige berufliche Hintergründe, die sie optimal in der Organisation der Weltmeisterschaften 2024 einbringen.

Der Verein ZHistole hat seinen Sitz in Zürich. Alle Mitglieder des Vereins haben ihren Wohnsitz in der Stadt Zürich.

Aline Künzler

Velokurier, Agronom ETH, DAS Prozess- und Logistikmanagement ZHAW, Projektmanagement rund um den Transport per Velo

Verantwortlich für die Ressorts Logistik, Technik, Sicherheit sowie Infrastrukturen

Daniel Indermaur

Kurier, Umweltingenieur, Lehrer, Gärtner, Präsident Cyclophile Zurich

Verantwortlich für die Ressorts Fundraising, Website, Publikum, Parties und Konzerte

Unterstützt durch Katrine, Cyril, Lucie, Zis, Juan und Gabriel

Joël Schwarz

Software Entwickler, ehemaliger Velokurier, Dipl. Ing. Agronom.

Verantwortlich für die Ressorts Logistik, Technik, Sicherheit sowie Infrastrukturen

Unterstützt durch Anna-Luisa Beeler

Renate Drabek

Ernährungsberaterin, Veloreisende, Hundemama von Carbone

Verantwortlich für die Ressorts Fotografie und Social Media

Roland Munz

Kurier:in, Treuhänder:in, Leitung Finanzen Veloblitz Kurierdienste, alt Kantonsrat

Verantwortlich für die Ressorts Behörden, Finanzen und Medien

Moritz Fischer

Kurier, Biologe, Lehrer, Geschäftsleiter Ultrakurier, Handballtrainer

Verantwortlich für die Ressorts Cleaning, Helfer:innen, Registration und Main Race (zusammen mit Carla Bruppacher)

Valérie Hashimoto

Kurierin, Kunsthistorikerin

Verantwortlich für die Ressorts Aktuariat, Side Disciplines, Side Programm (Kunst & Kultur), Workshops & Open Forums

Sérafin La Roche

Kurier, Lebensmitteltechnologe, Fachperson Theater

Verantwortlich für die Ressorts Inklusion, Awareness und IT Support

Dominik Strahlhofer

Polydesigner 3d, Inhaber von formlabor und ehemaliger Velokurier

Verantwortlich für die Ressorts Grafik, Werbung und Merchandise

Julia Obst

Event und Content Managerin

Verantwortlich für die Koordination der Helfer:innen

Organigramm

Der Verein ZHistole und dessen acht Vorstandsmitglieder hat alle Fäden in der Hand und koordiniert die Aufgaben der verschiedenen Ressorts. Hier in der CMWC Crew werden die wesentlichen Entscheide getroffen.

Rund 40 Ressortsleiter:innen kümmern sich darum, dass von der Anmeldung über die Bühnenbauten bis zu Catering und Streckensicherung alles reibungslos abläuft. Alle Ressortsverantwortlichen zusammen bilden das CMWC Team.

Je näher der Anlass in zeitlicher Hinsicht rückt, umso mehr freiwillige Helfende nehmen ihre Arbeiten auf, um die geplanten Aktivitäten zu realisieren. Während dem Main Race Weekend werden rund 200 CMWC Volunteers im Einsatz stehen.

Alle Beteiligten auf allen Stufen arbeiten ehrenamtlich. Es wird weder persönlich noch von der Organisation oder seitens des Vereins ein finanzieller Gewinn angestrebt.